Donnerstag, 20. Dezember 2012

Babygeschenke

Für den kleinen Tim:



 
Tim bekommt eine Einschlagdecke. So kann er von seiner Mama schön feste "gepuckt" werden und selbst im Kinderautositz kuschelig warm haben......
 
Für Tims Mama:
 



Sie bekommt einen Kinderwagenmuff! Leider habe ich keinen KInderwagen mehr um das Teil in "Aktion" zu zeigen. Eine Seite ist aus Softshell, die andere aus kuscheligem Teddy. Dazwischen 2 Lagen Volumenvlies. Das ganze wird um den Griff des Kinderwagens geklemmt und schon hat man warme Hände beim Schieben.
Aufgeklappt kann man es auch als kleines Sitzkissen verwenden..........

Habt noch ein paar ruhige Vorweihnachtstage, Eure

Dienstag, 6. November 2012

Genähtes für die Hunde

ich habe es endlich geschafft!

Läufigkeitshöschen.........................werde aber definitiv nicht in Massenproduktion gehen......
Die Tigerhose ist jetzt meine Testhose, die schicke Hose ist für unsere Airedale-Freundinnen Zola und Frieda. Ich hoffe sie gefallen Euch ♥

 
Dann habe ich noch eine Impfpasshülle für meine zwei Mäuse, äh Hundis genäht, das ist einfacher ☺

 
 
 Eine schöne Woche wünscht Euch

Samstag, 3. November 2012

Begleithundprüfung BESTANDEN !

Juhuuuuuuuu, Mika hat heute ihre 2. Begleithundprüfung als Beste mit einem "sehrgut" bestanden!

 

 
Ich bin so stolz auf dich meine Süße...........   
 
    

Freitag, 26. Oktober 2012

Filzkörbe mit Greifloch

für den Adventsbasar des Orschweirer Kindergartens.............



Stickdateien "Pilzig eingerahmt" von Feenwerkstatt und "Schaufenster" von Frau Tausendschön
und "Hirschtanz" von Kunterbuntdesign

                                                                       Liebe Grüße

Montag, 22. Oktober 2012

Ich Scheiß drauf..........

 ups, soetwas sollte man in der Öffentlichkeit vielleicht nicht sagen - heute mach ich das einfach mal ☺

Ich durfte für kleiner Himmel probesticken! Es gibt nämlich ab heute eine neue Stickserie extra für Hundebesitzer!

Schaut selbst: neben vielen Applikationen gibt es "ITH"-Dateien für lose Kotbeutelchen:
 
so kann der Anhänger mit Beuteln bestückt werden und dann an die Leine, die Hosentasche oder sonstwo griffbereit befestigt werden.
 
Außerdem gibt es Dateien für Täschchen die auch komplett im Rahmen gestickt werden. 2 mal wenden und fertig zum Bestücken mit Beutelchen auf der Rolle.

 
Dann gibt es noch einen tollen Schriftzug. den habe ich als eyecatcher für ein Utensilo benutzt.

 
Und wenn man aus Gurtband noch einen Henkel drannäht, hat man eine nette "Kakabeutel-Verstecker-Tasche". In diese Tasche (die sich ganz klein zusammenfalten lässt) kann man dann das volle Beutelchen legen und zum nächsten Mülleimer tragen. Hundi verrichtet sein Geschäft ja nicht immer direkt an der Entsorgungsstation ☺

 
Ich finde dies eine gelungene Serie. Und auch Nichthundehalter können davon profitieren.
Sind diese Kleinigkeiten doch auch nette "Willkommensgeschenke" für Welpen oder auch nette "Abgabemitgebsel" (omG, gibt es dieses Wort überhaupt?)  für Züchter.......
 
Die Datei Scheiß drauf für den 10x10 Rahmen gibt es hier und für den 13x18 Rahmen hier
 
 
In diesem Sinne, liebe Grüße

Tablett - Hülle

Die letzten Tage habe ich ein wenig mit Filz von Aladina gearbeitet.
Zuerst ist eine Hülle für unser neues "Spielzeug" entstanden......



Eine schöne Woche wünscht Euch

Samstag, 13. Oktober 2012

Namensschilder für das Kinderzimmer

Heute zeige ich Euch meine neuesten Kreationen........
Namensschilder für das Kinderzimmer!


Eine tolle Geschenkidee zur Geburt, zur Taufe oder auch ein nettes Mitbringsel.......
 
Ein schönes Wochenende

Donnerstag, 11. Oktober 2012

Herbstbummel in Altenheim 2012

Morgen ist es wieder soweit,
es gibt wieder den Herbstbummel in Altenheim !

Schaut doch einfach mal vorbei, und wenn ihr Babykram sucht, dann ab in die Augenweide


Bis dahin .......

Dienstag, 9. Oktober 2012

Für mich...........

............ein MugRug, zu deutsch ein Tassenuntersetzer aus Wollfilz von ALADINA mit "Lieblingsmotiv"

 
 
 


♥-liche Grüße

Freitag, 5. Oktober 2012

Happy Birthday dear Frodo

Alles Gute zum 1. Geburtstag lieber kleiner Frodo ...........

Ein Jahr Airedale - Bärchen .............


Donnerstag, 13. September 2012

Toskana


Mika, Frodo und ihre Familie machen Urlaub in der Toskana

Leute, ich kann euch sagen, so eine Autofahrt in den Urlaub ist ganz schön anstrengend. Ewig musst du im Auto rumpennen und wenn‘s mal rausgeht wird’s immer heißer. Ich hab mich immer sofort unterm Auto verkrochen, da war richtig Schatten.
Wir sind also so ca. 9 Stunden nach Italien gefahren. Als wir ankamen war es echt affig heiß. Mika und ich waren aber voll aufgedreht, und die Vermieterin vom Auto war ganz glücklich uns zu sehen. Sie hat nämlich eine Freundin die hat 10 Airedales ……….
Hab mich nach dem tollen Tobegang mit Mika in dem herrlich großen Garten erst mal zum saufen abgelegt

Der Garten war tatsächlich ein Hundetraum.Es gab Büsche, Bäume, Hügel, Trauben, Haselnüsse, Feigen, Katzen ähhhhhh Katzenfutter ähhhhhhhhhh ach das waren die Dinge wo die Menschen dann wieder hysterisch geworden sind…….
Überhaupt, ich durfte nie alleine ins Haus, dabei kann man da so viel finden………..Brot z. B. oder Badelatschen, oder sich auf das Sofa flezen……….herrlich!

 
Gleich hinterm Haus war ein See, der war klasse! Das Wasser schön weich, warm und sauber. Und ab und zu auch mal ein toter Fisch drin, mhhhhhhhh lecker – aber da sind sie auch gleich wieder alle ausgeflippt – ich weiß gar nicht was die alle haben.

Wir haben auch öfter Ausflüge gemacht. Da waren dann sechs Menschen und Mika und ich im Auto. Ich durfte dann beim Teenager-Frauchen sitzen. Weil ich so ein Schmuser bin ☺
 
 In den Städten war es immer das Gleiche. Wo wir auftauchten, waren Fotoapparate.


Leute, sowas hab ich noch nicht erlebt. Wir hätten reich werden können, so oft wie wir fotografiert und gestreichelt wurden.

Auch die Italiener an sich sind ja total narrisch geworden. Die müssen ja richtig hundeverrückt sein. Wir hatten auch keine Probleme mit den Restaurants oder so. Überall waren wir willkommen!
So, zum Abschluss noch ein paar Bilder:














Und als Fazit:

Toskana mit 2 Hunden ist kein Problem. Die Jahreszeit war vielleicht nicht die Beste. Es war schon sehr heiß……..



Liebe Grüße Euer Frodi-Bärchen